Elternselbsthilfegruppe krebskranker Kinder im UKE


Direkt zum Seiteninhalt

Spendenbescheinigung

Wir über uns


Warum dürfen wir keine Spendenbescheinigungen ausstellen ?



Dafür gibt es mehrere Gründe:


* Wir sind kein eingetragener Verein ,sondern eine Selbsthilfegruppe betroffener Eltern, d.h. wir haben keine Mitglieder im herkömmlichen Sinne eines Vereins ( denn keiner möchte freiwillig ein krebskrankes Kind haben)

* Wir erheben natürlich keine Mitgliedsbeiträge von den Eltern bzw. keiner wird Mitglied im eigentlichen Sinne , sondern wir sind automatisch für alle da.

* Wir arbeiten ehrenamtlich neben Beruf, Haushalt und Kindern. Wären wir ein e.V., wäre der Zeitaufwand für Bürokratie so groß, dass wir stundenweise eine Schreibkraft finanzieren müssten.

* Wir müssen häufig sehr schnell und unbürokratisch handeln und können dann nicht erst auf die nächste Vorstandssitzung warten.

* Grundsätzlich fallen alle Entscheidungen im Team, d.h. in Absprache mit den Schwestern, Ärzten, Psycho-Team u.s.w.

* Selbstverständlich wird über jeden Cent genauestens Buch geführt .

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns unterstützen und dadurch helfen, den betroffenen Kindern und Eltern das Leben mit der Krankheit Krebs erträglicher gestalten zu können.

( Wenn Sie aber unbedingt eine Spendenbescheinigung benötigen, können Sie an die Dickschat-Stiftung -Infos s. unter www.dickschat-stiftung.de- spenden,mit dem Vermerk "zweckgebunden ESHG" .In diesem Falle wird Ihnen dann eine Spendenbescheinigung zugeschickt).

Homepage | Wir über uns | Danke ... | Links | Site Map


Webmaster Chr.Kastenbauer | info@eshg-hamburg.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü